Auf der Suche nach Wohlbefinden und Erfolg in Ihrem Leben?

Erweitern Sie Ihre Perspektive und nutzen Sie vorhandene Ressourcen

Heutzutage sehnen wir uns nach mehr, als die menschliche Existenz mit ihren Anforderungen und Schwierigkeiten zu bieten hat. Viele Menschen entdecken, dass in ihrem normalen Alltag bereits vielfÃätige Lösungsmöglichkeiten durch die göttliche Gegenwart vorhanden sind die sich als heilende Kraft erweist.

Die göttliche Dimension ist in unserem normalen, täglichen Leben durchaus wahrnehmbar, sagt Klein. Jeder kann lernen, sie sinnvoll für sich zu nutzen, z.B. um Vorhaben zum Erfolg zu führen oder gesundheitliche Probleme dauerhaft zu lösen.

Die Ideen aus Kleins Vortrag basieren auf Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift von Mary Baker Eddy, einem Buch mit universalen Ideen über praktische Spiritualität und auf der Bibel, der Originalvorlage für geistiges und christliches Heilen.

Die Vortragende, Juliane Klein, arbeitete als Dozentin an der Musikhochschule Berlin, bevor sie sich für die Laufbahn als freischaffende Komponistin entschied. Künstler-Stipendien führten sie nach Paris, St. Petersburg und Rom. Sie schrieb einige Opern sowie Orchester- und Kammermusikwerke und gründete ihren eigenen Musikverlag. Ihr künstlerisches Schaffen umfasst 90 Kompositionen.

Nach mehreren beeindruckenden Heilungen durch die Christliche Wissenschaft begann Juliane Klein sich tiefgehender mit der Bibel und „Wissenschaft und Gesundheit mit Schlüssel zur Heiligen Schrift“ von Mary Baker Eddy, der Entdeckerin und Gründerin der Christlichen Wissenschaft (engl.: Christian Science), zu befassen. Sie beendete ihre Laufbahn als Komponistin und ist seit 2009 vollberuflich als Praktikerin des christlich-wissenschaftlichen Heilsystems tätig.

Sie sprach am 09. März 2012 in ihrem Vortrag im Münchner Künstlerhaus über die göttliche Dimension, deren permanente Präsenz eine heilende Wirkung im Leben jedes einzelnen haben kann.

Das Publikum im voll besetzten Vortragssaal war begeistert und inspiriert, viele Besucher äußerten spontan ihren Dank für diesen Vortrag und ihre Freude darüber, dass sie ihn besucht haben.

Wo Frau Klein noch Vorträge in Deutschland hält und welche weiteren Vorträge in Deutschland gehalten werden, können Sie hier nachsehen.

Hier können Sie den Vortrag (gehalten in Ulm) ansehen:

Einrichtungen der Christlichen Wissenschaft in München:

Erste Kirche Christi, Wissenschaftler, München Kirche und Leseraum, Ungererstr. 19, 80802 München, Tel.: 089 – 59 70 97

Zweite Kirche Christi, Wissenschafter, München Untere Feldstr. 1, 81675 München, Tel.: 089 – 47 22 66, Leseraum: Innere Wiener Str. 16, 81667 München, Tel.: 089-480 75 76